Alle Gemüsesetzlinge gibt es bei uns im Offenverkauf, einzeln per Stück. So können wir die Bedürfnisse unserer Kunden optimal abdecken, denn nicht jeder will 12 Salate, 12 Kohlrabi oder 12 Randen!
Gerade unsere «Urban Gardening Kunden», die die Gemüse und Kräuter in Gefässen anpflanzen, schätzen diese Dienstleistung von Raschle.

Bildergalerie

View the embedded image gallery online at:
https://raschle.info/aktuell?limit=6&start=42#sigProId4cf136aec9
Letzte Änderung am Donnerstag, 18 März 2021 15:20

Wir führen schweizweit das grösste Sortiment an Hochbeeten.

Da wir mit unserem www.urbangardeningshop.ch Onlineshop schweizweit Hochbeete versenden, können wir auch in unseren Filialen ein riesiges Sortiment an ganz unterschiedlichen Hochbeeten zu absoluten Bestpreisen anbieten. Vieles ist bei uns in den Fiialen an Lager, alles andere kann innert weniger Tage direkt zu Ihnen geliefert oder bei uns abgeholt werden.

Folgende Marken führen wir: Herstera, Biohort, VegTrug, Neogard, Samen Mauser, Urbalive und viele mehr!

Letzte Änderung am Dienstag, 23 Februar 2021 09:50

Auch während dem momentanen Lockdown hat unser Gartencenter in Wädenswil und unsere Dorfgärtnerei Raschle Langnau normal geöffnet.
Blumen und Pflanzen gehören zu den Gütern des täglichen Bedarfs. Deshalb sind wir eine der wenigen Branchen, die neben dem Lebensmittelhandel ihre Türen nicht schliessen müssen.
Selbstverständlich halten wir uns streng an unser bewährtes Schutzkonzept, das unser Team und unsere Kunden gut schützt.

Unsere Öffnungszeiten

Letzte Änderung am Mittwoch, 03 Februar 2021 16:46

Online Blumen bestellen ist überhaupt nicht schwierig. Sie haben die Möglichkeit über unseren OnlineShop, Blumengrüsse in die ganze Schweiz zu versenden. Gerade in der Corona Krise, wo soziale Kontakte eingeschränkt werden müssen, ist der Versand von Blumen eine schöne Art, um Gefühle auszudrücken.

Letzte Änderung am Mittwoch, 03 Februar 2021 16:47

Wir führen immer ein spezielles Sortiment an Orchideen. Kommen Sie einfach vorbei und staunen Sie, was die Natur so alles erschafft. Ob als Geschenk oder einfach für die eigene Wohnung, unsere Pflanzen werden Sie begeistern.

Letzte Änderung am Freitag, 25 Dezember 2020 09:38

Soll man Wildvögel füttern?
Eine sachgemässe Zufütterung in Zeiten mit Nahrungsmangel kann gewissen Kleinvögeln im Siedlungsbereich das Überleben erleichtern, vor allem im Winterhalbjahr. Es ist jedoch – ausser bei Dauerfrost und längeren Schneeperioden – aus biologischer Sicht nicht unbedingt notwendig. Die Arten, die ans Futterhaus kommen, sind in der Schweiz durchwegs nicht gefährdet und an die bei uns herrschenden Lebensbedingungen angepasst. Seltene und gefährdete Arten der Roten Liste kommen dagegen kaum an die Futterstellen. Das vorrangige Ziel für den Schutz einer artenreichen Vogelwelt ist deshalb die Förderung von vielfältigen und intakten Lebensräumen, welche auch den Insektenfressern unter den Vögeln im Sommer genügend Nahrung bieten.

Futterstellen bieten eine gute Gelegenheit, Vögel aus der Nähe zu beobachten und ermöglichen schöne Naturerlebnisse. Deshalb ist gegen ein sachgemässes und massvolles Füttern im Winter nichts einzuwenden, wenn wir uns gleichzeitig auch für die dringenden Natur- und Vogelschutzprobleme einsetzen.
Weitere Infos über das Thema gibt es bei BirdLife Schweiz

Letzte Änderung am Donnerstag, 21 Januar 2021 08:55

 

 

 Top-Fachberatung
durch gelernte Fachleute

 Lösungen nach Mass
Standard finden Sie überall

Natürlich einzigartig
persönlich, sympathisch, flexibel

 Leidenschaftlich kreativ
bei uns sprudelt die Kreativität

Raschle Langnau a.A.

  • Neue Dorfstrasse 35
    8135 Langnau am Albis
  • 044 713 31 80
  • Mo–Fr: 08:00 – 18:30 Uhr
    Sa: 08:00 – 17:00 Uhr
    Öffnungszeiten an speziellen Tagen

Raschle Wädenswil

  • Einkaufscenter «di alt Fabrik»
    Florhofstrasse 9, 8820 Wädenswil
  • 044 780 31 30
  • Mo–Fr: 08:00 – 19:00 Uhr
    Sa: 08:00 – 17:00 Uhr
    Öffnungszeiten an speziellen Tagen

Raschle Uznach

  • Rickenstrasse 1
    8730 Uznach
  • 055 280 22 70
  • Mo–Fr: 08:00 – 12:00 Uhr
               13.30 – 18.30 Uhr
    Sa: 08:00 – 16:00 Uhr
    Öffnungszeiten an speziellen Tagen
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.